☼ Bild des Tages: Wetter am 19./20. Oktober – Feuerwanzen genießen ein Bad in der Sonne

☼ Bild des Tages: Wetter am 19./20. Oktober - Feuerwanzen genießen ein Bad in der Sonne | Kulturmagazin 8ung.info

Warm, warm, warm ist das Wetter in diesem Oktober 2013. Das heißt allerdings nicht, dass die Sonne ständig scheint – im Gegenteil. Insgesamt kann dieser Oktober als mehr grau und trüb denn als sonniger Altweibersommer bezeichnet werden. Trotzdem sinkt das Thermometer selten – mit einigen Ausnahmen – unter 10 Grad, selbst in der Nacht. Sobald …

Weiterlesen …

✿ Bild des Tages: Wetter am 10. Juli – hellblauer Himmel, etwas dunstig

✿ Bild des Tages: Wetter am 10. Juli - hellblauer Himmel, etwas dunstig | Kulturmagazin 8ung.info

Eine Biene turnt auf, in, unter der Funkienblüte. Bei dem schönen Wetter kann sogar eine fleißige Honigbiene übermütig werden. Verspätet blühen die Blumen. Normalerweise sind die Funkien um diese Zeit schon verblüht.  Noch duften die Lindenblüten, die reiche Pollen-Ernte versprechen. Ein paar Wochen später kommen sie in Form von  Lindenblütenhonig auf den Frühstückstisch. Gerade hat …

Weiterlesen …

☼ Wetterprognose Regen: Niederschlag einfach selbst vorhersagen

☼ Wetterprognose Regen: Niederschlag einfach selbst vorhersagen | Kulturmagazin 8ung.info

Tiere – besonders die Schnecken – und Pflanzen wie Holunder, Mohn, Seerose und Mittagsblume sind sichere Wetterpropheten. Wer die Natur beobachtet, kann das Regenwetter vorhersagen. Der Wetterbericht sagt für den Tag „Strichweise Regen“ voraus. Es fragt sich bloß, wo der Strich verläuft. Bewohner in bergigen Gegenden betrachten skeptisch diese Wetteraussichten. Sie wissen aus Erfahrung, dass …

Weiterlesen …

☼ Bild des Tages: Wetter am 7. Juli – kühler Kopf und heißer Bürzel

☼ Bild des Tages: Wetter am 7. Juli - kühler Kopf und heißer Bürzel | Kulturmagazin 8ung.info

Seit den Tagen vor und nach Siebenschläfer sieht das Wetter ähnlich aus wie an diesem 7. Juli. Es ist brühwarm, die Sonne scheint für eine begrenzte – manchmal arg begrenzte – Zeit. Die Wolken führen sämtliche Weiß- bis Grau- bis Anthrazittöne vor. Eine Wolke lang nieselt, regnet, hagelt, stürmt oder gewittert es sich ab. Dann …

Weiterlesen …

☼ Wetter am 24. November 2011: Raureif – Spinnennetze im Sonnenschein

☼ Wetter am 24. November 2011: Raureif - Spinnennetze im Sonnenschein | Kulturmagazin 8ung.info

Der Nachtfrost hinterlässt seine Spuren – immerhin zeigte das Thermometer heute in Kirchheim unter Teck minus 3,9  Grad Celsius an. Die Straßen sind frei von Glatteis, aber auf den Spinnennetzen parken noch die Eiskristalle. Das Gewebe auf dem Foto unten scheint eine Gemeinschaftsarbeit mehrerer Spinnen zu sein, von denen jede noch ein bisschen schneller als …

Weiterlesen …

Trickfilm-Tipps zum Schmunzeln – Tiere und ein Monsterstar

Trickfilm-Tipps zum Schmunzeln – Tiere und ein Monsterstar | Kulturmagazin 8ung.info

Lustige Hunde, Kühe, Hühner und ein Zoowärter, der einmal ein Monster war.

Trickfilm-Tipps zum Schmunzeln – Tiere und ein Monsterstar | Kulturmagazin 8ung.infoEs darf gelacht werden, wie in „12 Jahre“ (12 years) von Daniel Nocke.
Wirklich zum Brüllen ist die (aller)letzte Aussprache eines vornehmen aristokratischen Paares, das sich nach 12 Jahren trennt, kultiviert  bei einem Glas Rotwein in einem hochpreisigen Restaurant. Sie – eine elegante Rottweilerhündin mit stilvoller Halskette – wirft ihm unter Tränen, aber sichtlich gefasst, vor, ihre Freunde und ihre Karriere seinetwegen aufgegeben zu haben. Zwölf lange Jahre, und jetzt will er sie wegen eines Pudels verlassen!

Weiterlesen …

☼ Verregneter Sommer 2011 – Warum stimmen die Wetterprognosen nicht?

☼ Verregneter Sommer 2011 - Warum stimmen die Wetterprognosen nicht? | Kulturmagazin 8ung.info

Die Wettervorhersage für den Sommer 2011 zeigte eindeutig auf Hitze mit Trockenheit und viel Sonnenschein. ☼ Verregneter Sommer 2011 - Warum stimmen die Wetterprognosen nicht? | Kulturmagazin 8ung.infoDer Wettertrend geht aber ebenso eindeutig in Richtung Regen, Sturm, Gewitter, Feuchtigkeit und Kälte. ☼ Verregneter Sommer 2011 - Warum stimmen die Wetterprognosen nicht? | Kulturmagazin 8ung.infoWas ist geschehen?
Bisher habe ich immer mit einem leichten Lächeln auf den offiziellen Wetterbericht geschaut. Weiß ich doch, dass er gerade bei Formulierungen wie „strichweise Regen“ oder „stellenweise Bodenfrost“ zutreffen kann oder auch nicht. Was nützt es mir, wenn es zehn Kilometer weiter regnet? Meinen Garten muss ich dann sowieso gießen. Auch traue ich den Computerberechnungen nicht. Für eine Großwetterlage mag das ja zutreffen. Aber sobald der Wind dreht, sieht es für meinen Besuch im Freibad wieder ganz anders aus. 

Weiterlesen …